Corona-Impfungen: Kommunalpolitiker und Geistliche drängeln vor | extra 3 | NDR

extra 3

49 Tsd. aufrufe11

    Huch, da war plötzlich noch Impfstoff übrig. Es ist aber auch ein Zufall, dass immer genau im richtigen Moment ein Kommunalpolitiker oder ein Bischof bei den Corona-Impfstoffen rumlungert.
    www.x3.de
    www.ndr.de/extra3
    extra3
    extra3
    extra3

    Am Vor 14 Tage

    KOMMENTARE

    1. Fly3rman

      Grüne Paprika ist kein Brokkoli.

    2. Sahne Prinz

      Das alles ist unser krankes System.

    3. KarlchenOnTour LIVE

      Als Berufskraftfahrer war ich beim Klopapiermangel System Relevant. Nun bin ich nur der dumme LKW Fahrer wieder. Nix mehr Relevant. :)

    4. Soda

      Alle denken nur an sich, nur ich, ich denk an mich.

    5. Hamburg 1887

      Das Polizisten geimpft werden ist doch völlig richtig! Jemand Tag mit vielen Personen zu tun und ständig erkranken Polizisten.. Also alles richtig!

    6. E. K.

      Ein Bischof geht in Altenheime🤔

      1. Prinzessin Pummelfee

        Sollte am besten da bleiben

    7. Tigerct.art

      Sogar ganze Krankenhäuser gibt es, die plötzlich leer sind und wo nur der Klinikchef da ist, obwohl er, da er meist kein Arzt und somit keinen Patientenkontakt hat, eigentlich Home-Office hätte

    8. Simon Kinder

      Das ist typisch Kapitalismus.

    9. nihil s

      Wenn die Pfaffen jetzt um die Impfzentren schleichen, um eine gaaaanz zufällig übriggebliebene Impfdose zu erhaschen, lassen sie ihre Finger wenigstens in dieser Zeit von Kindern

    10. Em Zwei

      Was mich aber an der Sache am meisten ankotzt: Aufgrund dieses Egoismus dieser Vordrängler mit Amt und ohne Würde, ist es bei uns nun so, dass der übrig gebliebene Impfstoff am Ende des Tages vernichtet werden muss, anstelle, dass man noch nach jemandem fragt, der an einer wirklich kritischen Position tagtäglich seinen Kopf hinhalten muss. Daher, ja vielen Dank ihr egozentrischen A....l....r!

      1. Em Zwei

        @Gute Mine ja, man kann nur noch den Kopf schütteln, was die Behörden da aktuell verzapfen.

      2. Gute Mine

        Dafür muss man doch Listen anlegen können! Wegwerfen geht gar nicht finde ich.

      3. nihil s

        meinst du wirklich , der ist für das Gesindel "zufällig " übriggeblieben?.... ander Zentren planen mit 5% weniger vorbereiteten Impfdosen ... zur Not kommen einige halt am nächsten Tag dran

    11. Bernhardt mit 'dt'

      Sehr schlüssig erklärte Pointe. Das hat schon bei der Einführung der Kartoffel nach Europa funktioniert ;-)

      1. nihil s

        Das war auch Zwang

    12. Ronald Schubert

      Ziemlich jämmerliche Gestalten, die ihren Egoismus kaum verstecken können...

    13. Mi Hoe

      Ich wollte mich auch vordrängeln, aber dann kam ein Veto und die haben das Zeug entsorgt - DAS WAR KORREKT ! !

    14. kackerlakensalat

      Ich bin ja der Meinung, sollen sich alle vor mir impfen lassen, dann sehen wir wie dass mit den Nebenwirkungen läuft. Dann kann ich mich beruhigt im September impfen lassen...oder eben nicht 🤣

    15. Rudi Zeiler

      Die mittlerweile für zukünftige Impfschmarotzereien angedrohten Geldstrafen, sollte man auch von den zurückliegenden Fällen rückwirkend einfordern. Das wäre ein starkes Zeichen. Es geht hier um nicht weniger als Menschenleben. Ich rede hier nur von dem in Eigenregie handelnden Personenkreis.

    16. Karl Heinz

      Joar... gut... ist mir ehrlich gesagt vollkommen Wumpe wer sich da wie vordrängelt - für mich als Letzten in der Reihe ändert sich sowieso überhaupt nichts ¯\_(ツ)_/¯

    17. Margarita Hövel

      Sollen die sich doch impfen lassen und merken was es für ein scheiß ist. Da sieht man wie blöd die Menschheit doch ist. Ist ja eh nur gift, der da gespritzt wird.

      1. Der Akinator

        @Chronos Es gibt weit mehr, als ständig diesen Schwachsinn mit der flachen Erde auszupacken. Oder Reptiloiden

      2. Chronos

        Mal eine Ehrliche Frage, wenn die Erde flach ist wie leben dann die Reptiloiden im Mittelpunkt?

      3. ThisIsOlliii

        Rauch weiter dein querdenker kraut

    18. roviv

      Das ist Machtmissbrauch und muss Konsequenzen haben!

      1. nihil s

        jaaaaa.... Die kommen dann ins Europaparlament

    19. Bo Frost

      Finde ich jetzt nicht so schlimm. Hauptsache die Impfungen gehen zügig voran

      1. Nor men

        Sehe ich ähnlich. Um endlich wieder Normalität zu bekommen, müssen sowieso sehr sehr viele geimpft werden. Also immer ran an die Nadel!

    20. Christian Storms

      Arztpraxis hier. "Wir können geimpft werden, wer will?" "ICH, ICH, ICH!" "Der Impfstoff ist AstraZeneca." "..." Ich glaube ich bring mal den Spruch mit der Paprika, der ist echt gut.

      1. Adam Ryan

        Nur das die Politiker/Impfdrengler ganz sicher nicht AstraZeneca bekommen haben. Und sich dann hinzustellen und zu sagen wie frech es doch ist wenn Leute den Impfstoff nicht wollen, während sie sich Selbst mit der besseren Variante impfen lassen haben ist eine bodenlose Unverschämtheit. Und ja AstraZeneca ist besser als nichts, aber eben nicht so gut wie Modena und Co. Es wurde ja gezeigt, dass er gegen die Mutation aus Südarika nicht wirkt und bei aller Beschwichtigung 70% ist nunmal deutlich weniger als 96%. Also ist es doch Verständlich, dass die Leute sich nicht mit der schlechteren Alternative abspeisen lassen wollen, während unsere Politiker sich wahrscheinlich ne Dreifachimpfung gönnen, weil es gerade übrig war.

    21. 0d in

      Jetzt lasst doch mal die Pfaffen in ruhe, gehts noch?

      1. nihil s

        Früher auch stillgehalten?

    22. Robert

      Alle in den Knast für 5 Jahre...

    23. Kiki Eulerovskaja

      Cool. Ich wollte schon immer Landrätin werden. Und ich glaub da wird was frei. 😊👍

    24. Repnek1989

      Machtmissbrauch, ist doch normal.

    25. Lux158

      Das mit den Politikern etc. ist echt zum kotzen... aber wenn ein polizist/-in, oder Feuerwehrmann/-frau gerade da ist warum nicht.. Aber wenn jemand angerufen wird ist das echt idiotisch

    26. Donovan Fehling

      Zum Glück schützt die Impfung auch zu 99,999 % gegen Löwenbisse.

    27. Ritter Godefroy

      Kennen wir doch: "Wasser predigen und Wein trinken"

    28. Mit Verstand

      Lass die sich doch impfen. Soll genug Leute geben die sich nicht impfen lassen wollen

    29. Viktoria Wagner

      ist alles propaganda damit wir mehr nach der impfung gieren

      1. nihil s

        oder so

    30. Martin Weimer

      Sehe das mit der verknappung anders und mit dem kindererziehungspart ist das ganze schon tendenziös. Wenn impfmüdigkeit ist das sich nur 60% der deutschen impfen lassen wollen ( die letzte zahl die ich aus der Tagesschau mitbekommen habe) und man dann nur Impfstoff für 10% der deutschen hat, dann würde auch gedrengelt werden wenn die imofbereitschaft sich nochmal halbieren würde. Es gibt also keinen Zusammenhang zwischen impfbereitschaft und drängeln. Es hibt einfach sogar für die wenugen die wollen zu wenig.

    31. Moin Auch

      In Ihrer Grundstruktur sind Sie einfach nur ein neidischer und sprachbegabter Mensch. Ihnen wäre es sicherlich lieber, dass Impfstoff weggeschüttet wird, bevor es jemand bekommt, der noch nicht an der Reihe war. Ich verachte diese Einstellung.

      1. Moin Auch

        Naja, ich würde eher sagen, dass Du es gut hast, denn Du merkst nichts mehr.🤪🤣🤣🤣🤣🤣

      2. nihil s

        @Moin Auch.... gell... ich habs drauf

      3. Moin Auch

        Aha, das ist endlich mal geistreicher Kommentar.🤦 Ich bewundere besonders die argumentative Genialität. 🧐😜 Schönes Wochenende.😊

      4. nihil s

        hast bestimmt viel Aua beim Denken

    32. coolcatx579

      Hat doch auch seine Vorteile. Wenn da Nebenwirkungen sind, bekommen die sie als erstes^^

      1. Adam Ryan

        Na die bekommen doch nicht AstraZeneca. Die bekommen den guten Impfstoff von Biontec und Co. Für Experimente ist doch immer noch der Plebs gut genug.

    33. Kitsu_ Fox

      Ist es schlimm oder nur traurig? Das mir klar war bzw. ich mir schon dachte das manche in der Führungsetage son mist abziehen.

    34. Helmut Wittbrett

      Na, endlich gilt wieder das gute, alte "Rette sich, wer kann."

    35. Char Coal

      F danke dafür!

    36. Good4Nothing

      Die Namen der Kommunalpolitiker gehören meiner Meinung nach veröffentlicht. :D

    37. Gingerjuli

      Ja krass wie viele abgebrühte Menschen es doch gibt, die ihre Ellenbogen extra weit ausfahren und sich vordrängeln. Natürlich wollen viele sich gern impfen lassen. Aber es gibt nun einmal eine sinnvolle Reihenfolge. Und dass grad Polizisten sich vordrängeln find ich absolut unmöglich. Die haben viel Kontakt mit anderen Menschen und es lässt sich nicht vermeiden, aber dann etwas tun, was nicht erlaubt ist, als Polizist? Was soll das denn für ein Vorbild sein. Man kann die Impfreihenfolge kritisieren, sich aber eine Impfung erschleichen? Man muss sich überlegen, dass man dann einer Person eine Impfung wegnimmt, die sie vermutlich dringender braucht, weil ein schwerer Verlauf wahrscheinlich ist. Ich würde mich sofort impfen lassen, wenn ich könnte, aber ich würde niemals jemandem seine Impfung wegnehmen.

    38. Rene Fischer

      Ihr werdet alle gechipt 🤪

    39. DerParadonym

      Seelsorge im Altenheim = Dienstleistungen für Risiko = prio 2

    40. Thomas K

      Wenn es mit der impfbereitschaft so weitergeht, dann sollte es in absehbarer Zeit viel einfacher werden einen Termin zu bekommen.

    41. M A

      Ist nix neues

    42. AngryApple

      Und jetzt wird immernoch diskutiert wer jetzt den Astrazeneca bekommt, leute erscheinen nicht zum Impftermin weil die den ablehnen usw. Dann lasst die nächste Welle vorziehen, ich als Asthmatiker würde den gerne nehmen und wenn dann später genug Impfstoff gibt den mRNA von Biontech mit vorher nochmal Antikörper testen. Aber nein, man diskutiert jetzt erstmal wieder ewig, braucht wochen um was zu entscheiden anstatt einfach mal sinnvoll zu handeln. Wer den will soll halt geimpft werden, scheinbar wollen den ja allgemein nicht viele, wieso auch immer.

    43. Kristina Kaulfuß

      Grüne Paprika ist doch lecker 😄

      1. nihil s

        Lieber gelbe

    44. esgm211246

      sehe darin jetzt nicht so den skandal. klar, moralisch (oder ethisch) mit sicherheit ankreidbar, auf der anderen seite verzichten aktuell scheinbar viele auf ihre impfungen. da kann ich nachvollziehen, dass menschen sich dazwischenschieben oder eben angesichts der globalen lage sich qua ihres wie auch immer gestellten berufs nach vorne drängen. ich empfinde tatsächlich die verweigerer wesentlich schlimmer als jene, die sich impfen lassen wollen. und wenns der fc bayern ist.

      1. James The Maschine

        @nihil s ne ist klar, ich hab noch nie gehört, dass so ein Impfzentrum von kommunalen Politikern, die dann auch mal vor Ort sind, organisiert wird. Ich glaub, ich hab da einen besseren Einblick als du, da hilft auch dein Sarkasmus nicht weiter.

      2. nihil s

        @James The Maschine..... Klar..hab ja nicht bedacht, dass es zur Stellenbeschreibung von Amtsträgern und Pfaffen gehört, vor Impfzentren rumzulungern und dass deren Handynummer da öffentllch ausshängen, um sie schnell zu erreichen, damit die sich für DIE eine Impfdosis aufopfern können

      3. James The Maschine

        @nihil s man kann natürlich alle über einen Kamm scheren und immer hinter allem einen Skandal vermuten, man kann die Situationen aber auch differenziert betrachten, sich im Klaren sein, dass es zahlreiche egoistischen Arschlöcher gibt, es aber auch eine komplizierte Situation für alle ist und somit auch viele Fehler machen. Was den meisten Medien lieber wäre, allen voran natürlich der Bildzeitung, ist ja wohl eindeutig.

      4. nihil s

        es geht mir nicht um die Impfung.... wer so moralisch verwahrlost ist , verschafft sich im Amt auch andere Vorteile.... das sind die Typen die auf dem Weg ins Rettungsboot Kinder niedertrampeln.... wer da die Schultern zuckt und mit so dummen Argumenten kommt , ist moralisch auch versaut... wer glaubt, dass die Impfdosen für dieses Gesindel gaaaaanz zufällig übrig war, muss einen IQ wie ein Brötchen haben.... und wenn sonst regelmäßig was übrig bleibt, sind die Planer zu dumm für diesen Einsatz.... man plant mit 5% minus... zur Not kommen die Letzen am nächsten Tag

      5. nihil s

        @James The Maschine.... dann sind die zu blöd zum planen

    45. shingolloyd

      Eine absolute Frechheit! Für ein Grund das entsprechende Amt abgeben zu müssen, da dieses klar missbraucht wurde!!

      1. nihil s

        Missbrauch können die...

    46. doanutTHEnut

      Kann man da denn bitte mal strafen verhängen??!! Gibt es niemanden der die impfungen überwacht?! Das geht ja gar nicht dass das überhaupt möglich ist. In welchem land leben wir denn. Das ist echt beschämend und peinlich. Aber es reiht sich ein leider. Aus meiner sicht sind das folgen der schwachen regierung die korruption und missbrauch fördert (ob gewollt oder ungewollt).

      1. V1k1ng 1990

        Machtmissbrauch ist zwar nicht so nice, aber 4-6 Leute von 82 Millionen sind doch eher Einzelfälle. Viel schlimmer finde ich dann diejenigen, die Impftermine machen und dann (un)absichtlich nicht hingehen. Einige Impfgegner propagierten dies ja auch, Termine zu machen und diese dann sausen zu lassen, damit der Impfstoff vernichtet wird. DAS müsste bestraft werden!

      2. ColoFan1

        Als gute Bestrafung fällt mir gerade nur eine Beförderung bzw Lohnerhöhung ein :P

    47. Röggel Iwwi

      Die Spritze des Eisbergs xD

    48. CanisXV

      Ich verstehe die Beschwerden nicht. So können die Covidioten nicht meckern dass die Politiker die Bürger als Versuchskaninchen vorschicken

      1. CanisXV

        @Domtendo fan Zefix

      2. Domtendo fan

        Iso die werden aber behaupten das das nicht der selbe Impfstoff ist denn wir bekommen 😑

    49. MisterFlagg

      Ah, ok. Meine Überzeugung scheint echt zu sein. 😏

    50. Rouven Daniel

      Wundert es uns wirklich, dass sich andere für gleicher halten als den Rest der Gleichen? Mich nicht. Da sowas auch nicht hart genug geahndet wird, ist es in ein paar Tagen wieder vergessen.

    51. irgend ein mensch

      Kommunalpolitiker und Personen ü 80, wo is da der Unterschied ?

      1. nihil s

        Flaschensammeln um was zum Fressen zu haben....

    52. niklas kras

      hm is das nicht die schuld derjenigen, die das verimpft haben? nur weil jemand sagt "hier impf mich" heißt das doch noch lange nicht, dass ich als in dem fall impfstoff verantwortlicher das auch machen muss.

      1. nihil s

        spiele eh alle zusammen Golf

    53. geagfa

      Die Steuer-Kirchen unterstützen noch die Zwangsmedien. Braucht man nicht. Zurück zum Christentum und Demokratie.

      1. Björn Rothe

        Vielleicht meint er/sie/es ja Demokratie nach Aristoteles.

      2. Kani Banana

        Wir haben doch ne Demokratie

    54. Moco YT

      Jeder Beruf ist Systemrelevant.

      1. MrMalstroem

        Ich finde ja, dass (niedergelassene) Ärzte für ästhetische Chirurgie, Kosmetiker, Friseure, Aktienhändler, Künstler, ... alles Berufsgruppen sind, auf die wir als Gesellschaft etliche Monate verzichten können, ohne dass das System kollabiert. Bei Pflegern, Pädagogen, Elektrikern, Müllwerkern etc. ist das aber anders. Es sind also bestimmt nicht alle systemrelevant. Für eine gesunde Gesellschaft braucht es sicher auch die, aber das ist eine andere Frage

      2. Lara _

        Ich finde vor der aktuellen Situation die Relevanz eines Spielzeughändlers (nur mal beispielhaft) mit der einer Krankenhausfachkraft zu vergleichen auch etwas merkwürdig

      3. Sebi

        Also Politiker, Lobbyisten, influencer etc sind ja schon mal Ausnahmen dieser Regel... Gibt noch einige andere

    55. Michael Brandt

      Guter Beitrag.

    56. Shadow25720

      Ist doch gut, wenn sich andere schon mal als Versuchskaninchen zur Verfügung stellen...

      1. Lara _

        Weil der Impfstoff ja nicht schon super ausgiebig geprüft wurde bevor er überhaupt zugelassen wurde...

    57. F. Ranke

      2:21 Grüne Paprika schmecken überhaupt nicht. Rote sind viel besser!

      1. nihil s

        gelbe

      2. Revan26

        faktisch falsch sorry :/

    58. Jonda Döhmen

      Lasst uns mal alle beim Bischof anrufen und ihm Joghurt anbieten😂

      1. nihil s

        Die stehn auf andere Sahne.... fragt Kollege Woelki

      2. SEBY

        Den Joghurt einfach direkt an die nächste Diözese schicken

    59. Welt Siebenhundert

      Das ist kein Skandal. Das ist Lobbismus oder Korruption. Bin mir da nicht sicher.

      1. Simon Kinder

        Oder Kapitalismus

    60. Christoph B.

      Es gibt die guten und wichtigen Menschen in diesem Land und uns.

      1. Forever Pink F.

        Die FDP hat das mal "Leistungsträger" genannt; mir fällt dazu nur der gute, alte Spruch ein: Je höher der Affe klettert, umso besser sieht man das Arschloch.

    61. Banch

      Lass die Leute doch

      1. nihil s

        Hallo Pfaffe

    62. Helmut Vetter

      😀 😃 😄 😁 👍

    63. Zitronenbär

      Es gibt Bischöfe unter 80?

      1. nihil s

        @aok 94.... oh... ein Pfaffengeiler.... hast bestimmt viel Aua beim Denken

      2. aok 94

        @nihil s Die können nichts dafür, dass sie gewählt wurden

      3. nihil s

        @General Feldmarschall.... Jungen-WG?

      4. nihil s

        @aok 94.... wer korrekt ist ...wird nicht Bischof

      5. Thomas Wilting

        Das hat mich auch überrascht. ^^

    64. Rake o Neel

      Huuups....bin als einfacher Erzieher in die Spritze gerutscht

      1. MrMalstroem

        Ich halte in meiner Kita immer den Mindestabstand ein, um mich nicht zu infizieren. Gewickelt wird mit dem Kärcher und für alles andere nehme ich Greifzangen

      2. Lu Ke

        😂😂

    65. Radimunto

      Selbst wenn man jetzt Fußballer als unnötige Gruppe hinzunimmt, sind das so wenige, dass ich mich gar nicht darüber aufregen möchte. Da gibt es so viele andere Missstände in unserer Gesellschaft und Politik, dass das hier nur eine Spitze der Spitze des Eisbergs ist.

      1. Jonathan S.

        Du meinst Spritze des Impfbergs

    66. Chicki69GER

      Schnubbelchen

    67. Zitronenbär

      Peinlich wie hier gegen den Bischof von Augsburg gewettert wird. Der hat doch noch am selben Abend die Beichte abgelegt.

      1. broetchen 88

        @L1m3r Dann ists halt deren Problem? 😂

      2. nihil s

        @L1m3r.... ein Blockwart....

      3. L1m3r

        Bitte Sarkasmus Tags hinzufügen oder wenigstens ein zwinkern ;-) Bei nur-Text ist eine auch nur halbwegs sichere Zuordnung zwischen "der meint das ernst" und "das ist Ironie/Sarkasmus" nicht möglich. Ich glaube nicht das du das ernst meinst aber es gibt sicherlich Leute die das Wort-wörtlich so sehen.

      4. nihil s

        Vielleicht sogar bei einem Messdiener Buße getan

      5. glossier blink

        😂😂😂😂😂

    68. EineTasseTee

      Jo. Aufimpfen ist wichtig. Muss ja wieder gutes Wetter geben.

    69. Sebi

      Bei Polizisten kann ichs ja noch verstehen. Systemrelevant und mit Mindestabstand ist wenig zu machen.... Politiker und andere Impfdrängler verstehe ich weniger

      1. nihil s

        @ThunderBird {*V*}「Video Stuff」's-Eye Frame View.... freies Internet in der Psychiatrie?.... toll

      2. nihil s

        @Hamburg 1887... ach Kasperle... hast sicher viel Aua beim Denken... überhaupt eine Ahnung was ich mit meinem Post sagen wollte?

      3. Hamburg 1887

        @nihil s Schwachsinn alle werden geimpft🤦🏻‍♂️

      4. nihil s

        da geht der Polizist aber erst ab A14 los

      5. ThunderBird {*V*}「Video Stuff」's-Eye Frame View

        Die Schlipsträger haben wohl ihre Krawatte zu eng geschnürt! Die sollten mal ihr Oberstübchen lüften! Es gibt also keine Impfplicht? *"AUFGEFOGEN? MERKEL PLANT SCHOCKIERENDES!"* /4zR9SemXfro *"Historische Fakes: "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten""* /Yz9DNSTrHBY *"Merkel: *"Pandemie ist erst besiegt, wenn alle Menschen auf der Welt geimpft sind.""* /GTDIrhpJ-1Q *"Unkontaktierte Völker - Kontakt verboten!"* /DL4faBZhHuo Finger weg von den isolierten Völkern im Regenwald ihr verdammten Verbrecher und eure Giftspritzen könnt ihr euch in die eigene Nase, Arschbacke oder in den Oberarm piksen! "Ein Blasrohr ist eine Waffe, die vornehmlich von indigenen Völkern Amerikas und Asiens zur Jagd, im offenen Kampf oder als geräuscharmes Betäubungs- oder Tötungsinstrument benutzt wird." "Junger Missionar stirbt im Pfeilhagel North Sentinel - Aus der Luft sieht die Insel North Sentinel im Indischen Ozean aus wie ein Paradies: Auf dem Blau des Meeres leuchtet ihr grüner Dschungel, umgeben von weißen Sandstränden. Es ist kein Weg, kein Haus, keine Spur von Zivilisation erkennbar. Das hat seinen Grund: Das indigene Volk der Sentinelesen, das seit Jahrtausenden einige der zu Indien gehörenden Andamanen-Inseln bewohnt, lebt in freiwilliger Isolation."

    70. M. Rumpf

      Könnte das Kotzen kriegen bei mir im Landkreis wurden Politiker samt Angehörige geimpft und ich als Altenpfleger kriege meine Impfung nicht 🙄

      1. Forever Pink F.

        @nihil s Grundsätzlich richtig, in diesem Fall nur zynisch.

      2. nihil s

        Augen auf bei der Berufswahl

      3. Forever Pink F.

        @IZaubermausI Das ist mal eine brillante Idee! Hochachtung!

      4. IZaubermausI

        Dann könnten jetzt ja eigentlich die geimpften Politiker im Seniorenheim die Pflege übernehmen - und das schlechte Gehalt gleich mit!

      5. DerUnioner

        Wenn du sie dann hast, halte uns auf dem laufenden wie es dir gesundheitlich geht 😉

    71. Der Normale Spieler

      Der beste Impfstoff wäre mal wieder sehr gutes Spiel und brauchbares Internet

      1. Der Normale Spieler

        @V1k1ng 1990 0,7-1GB die stunde bei mir

      2. V1k1ng 1990

        Valheim und ne 1000er Glasfaser reicht doch?! Ich kann jetzt aber nur für mich sprechen^^

      3. Der Normale Spieler

        @Geburtstag oh ein Bot

      4. Geburtstag

        BITTE helft mir !! Meine Freundin hatte einen schweren Autounfall, Video dazu ist jetzt online !! 🐅🐯🦄🐯🐃🐱🐹🐷🦓🐫🐺🦓❤🐹❤🐹🐱🐹🐖🐹🐹🐱🐹❤🐃🐯🐃🐫🐃🐄🐹🐈🐫🐹🐱🐹❤🐹 BITTE nimm dir nur ganz kurz Zeit !! Es ist super wichtig ! DANKE !!

    72. Goldsucher

      hiii

    73. Big W

      Die Kirche wie immer vorneweg. 🤮

      1. nihil s

        @Sozialdemokrat 1913... wer schweigt ist mitschuldig.... jaaaaaa

      2. nihil s

        Pfaffen impfen , damit sie keine kleinen Buben anstecken

      3. Isabel Henkes

        @Florian Walther doch habe ich sehr wohl, ich sage ja auch nicht das die Aussage 100% stimmt, aber ich als Christin finde es unverschämt, dass die Kirche sich immer wieder falsche Rechte raus nimmt und somit das gesamte Christentum falsch darstellt.

      4. Florian Walther

        @Isabel Henkes srry ich muss dem Kollegen Sozialdemokrat recht geben. Du scheinst den Kern seiner Aussage nicht begriffen zu haben.

      5. Isabel Henkes

        @Sozialdemokrat 1913 Natürlich ist ein Bischof nicht gleich die Kirche, aber egal in welcher Situation, hat die Kirchen immer ein Vorrecht wie auch beim Impfen und das ist absolut nicht gerechtfertigt.

    74. Stopp-Motion von Lucas757film

      🤣🤣🤣🤣🤣

    75. Thomas Bürger

      Huch Donau ries einfachbei extra 3

      1. Don Kanaille

        ja, Glueckwunsch.

    76. Carla Tuxana

      Hellooooo

    77. CreepyPastaDragon

      0 Aufrufe- 4 Kommentare 👍🏻

      1. Bernhardt mit 'dt'

        @Geburtstag was für ne freche Mischung aus clickbait und offtopic. Schäm dich

      2. Geburtstag

        BITTE helft mir !! Meine Freundin hatte einen schweren Autounfall, Video dazu ist jetzt online !! 🐄🦓🐄❤🐐❤🐐🦄🦌🦄🦇🐈🐼🐅🐴🐷🐴🐱🐴🐴❤🐴❤🐃🦌🐄🦄🦊🦄🦓🦄🐅❤🐹🐃🐃🦓 BITTE nimm dir nur ganz kurz Zeit !! Es ist super wichtig ! DANKE !!

    78. FireSkorpion

      vor 9 sekunden :O

    79. Savage_Pupsy _YT

      Erster

      1. nihil s

        ne.... war der Bischof

      2. Nofantasy 2

        @FireSkorpion spass

      3. Nofantasy 2

        @FireSkorpion nEiN du ^#&#£#?×,#*#&#*#*#*

      4. FireSkorpion

        Ihr könnt alle die Klappe halten Es ist scheiß egal wer erster war 😂

      5. Nofantasy 2

        @ole.4.8.1 lost

    80. FireSkorpion

      hi

    81. Felix pawelke

      Hallo

      1. nihil s

        selber

    82. Nofantasy 2

      1